Einführungsfilm 2017

Einführungsfilm 2017

Ja klar hab ich auch nen Blog. Ich bringe meine Erfahrungen gerne auf Papier …äh in die Tasten. Und ja. Immer mehr traue ich mich vor die Kamera. Gerade für die, die mich nicht persönlich kennen. Es ist noch etwas anderes, wenn du meine Stimme hörst und welche Körpersprache ich ..Continue Reading

Mehr als eine Hülle

Mehr als eine Hülle

Als ich neulich den Satz las: „Ich bin mehr als meine Hülle“ schoss es blitzartig durch mich durch. Ich weiß ja, dass Worte und Sätze energetische Ladungen hochholen. Diese war etwas Altes. Es hatte nichts mehr mit meinem jetzigen ICH zu tun. Aber ich kannte das Programm. Als Mädchen. Als ..Continue Reading

Make Love und das weibliche Unten

Make Love und das weibliche Unten

Ich weiß ja. Eigentlich gehört es sich ja nicht. Und ja. Auch für mich bleibt es mein süßes Geheimnis. Aber als ich diese beiden Filzobjekte in Ann-Marlene Hennings Liebespraxis in HH-Eppendorf sah, konnte ich nicht anders. Sie haben mich so zum Schmunzeln gebracht und auf eine Art entzückt, dass ich ..Continue Reading

kreations raum in Wien

kreations raum in Wien

Wir brauchen Räume, in die wir uns zurückziehen können. In denen wir uns austauschen, bewegen, freimachen, inspirieren, und entfalten können. Wir brauchen Orte, wo Menschen sind, die auf uns warten. Die glücklich sind, wenn wir da sind. Die uns ihre Welt zeigen. Und auf die wir uns freuen, sie zu ..Continue Reading

Beauty Revolution im Dunkeln

Beauty Revolution im Dunkeln

Beauty has no Limit. Finde ich jedenfalls. Es geht um alle Körperteile. Und darüberhinaus. In der Natur, Kunst, Architektur, Literatur usw. usw. Heute habe ich mich mit einer geschätzten Kollegin getroffen, die viel Ahnung hat. Von Bühne, Wirkung und Glaubwürdigkeit. Wir haben über mein Pilotprojekt Beauty Revolution im Dunkeln gesprochen. ..Continue Reading

Von Dampfnudeln mit Vanillesauce

Von Dampfnudeln mit Vanillesauce

Warum mich das Thema Weiblichkeit so interessiert. Natürlich weil ich selbst eine Frau bin. Und weil mich die Beobachtung meiner Urgroßmutter Anna, meiner Großmutter Lotti und meiner Mutter Antje beeinflusst haben. Heute hab ich wieder dran gedacht, wie sehr ich mich gefreut habe, wenn nach der Schule der Milchreis noch ..Continue Reading

Kreieren im Jetzt für die Zukunft

Kreieren im Jetzt für die Zukunft

Wenn du jahrelang angestellt warst, Mutter wirst und dich nach ein paar Jahren auf eigene Füße stellst, dann hast du ziemlich viel MindFuck darüber, was du erreichen kannst und was nicht. Wie man es machen soll und wie nicht. Dann machst du hier ’n Coaching und da. Du fragst Experten ..Continue Reading

Ewige Schwärmerei

Ewige Schwärmerei

Über meinem Bett hing Alice Cooper und gleich daneben David Cassidy von der Partridge Family. Ganz ehrlich: ich schwärme für Männer. Ich muss immer ein bisschen aufpassen, dass ich sie nicht auf ein Podest stelle und größer mache als mich selbst. Ich glaube, einige Lehrer, Therapeuten oder Coaches hätten mich ..Continue Reading

Ich lifte dein Schönheitsbewusstsein

Ich lifte dein Schönheitsbewusstsein

Was auch immer dir Menschen über dein Aussehen gesagt haben und du geglaubt hast. Wieviele Labels, Images oder Stempel du dir selbst gegegeben hast. Und wieviel Mühe du dir gemacht hast, um einer Gruppe, einem bestimmten Kreis oder Club anzugehören. Vergiss es bitte. Schalte ab. Am besten auf NULL. Was ..Continue Reading

Was ist sonst noch möglich?

Was ist sonst noch möglich?

Ich weiß nicht mehr, wann es anfing. Als die Kinder 2 und 3,5 Jahre waren, sind wir noch in die Karibik geflogen. Damals hatte ich wohl den Gorillamutterinstinkt, so dass ich nur die Kids im Blick hatte und keine Zeit für eigene Ängste. Irgendwann muss da ein Knopf umgeschaltet worden sein. ..Continue Reading